Koronare Herzkrankheit

Die Herzkranzarterien sind Blutgefäße, die für die Versorgung des Herzmuskels mit nährstoff- und sauerstoffreichem Blut sorgen. Sind Herzkranzarterien krankhaft verengt, wird von einer koronaren Herzkrankheit (KHK) gesprochen. Eine koronare Herzkrankheit findet sich bei mehr als 20 % der Patienten mit Vorhofflimmern.


L.DE.MKT.GM.03.2016.2804

Suche



Broschüre Vorhofflimmern


Broschüre Vorhofflimmern

Patienten-Broschüre



Zuletzt aktualisiert: 23. Juni 2017 - Copyright © Bayer Vital GmbH
Allgemeine Nutzungsbedingungen  •  Datenschutz •  Impressum  •  Sitemap